Greenpeace: grsbox ... erstellt und kommentiert für die Site www.greenpeace.ch die monatlichen Basisstatistiken: Festgehalten und beobachtet werden Besucher- und Besuchszahlen, Besuchszeiten und die gelesenen Seiten und Inhalte. Besondere Aufmerksamkeit schenken wir naturgemäss der Entwicklung der Newsletter-Abozahlen sowie den Einträgen für online-Spenden und auf den Mitgliederseiten. Abgesehen vom Zahlenmaterial in Excel-Files werden Grafiken erzeugt, welche z.B. das tägliche Besuchsaufkommen den jeweiligen Site-News gegenüberstellen.
 
HEKS: Im Winter/Frühjahr 02/03 wickelte grsbox für das HEKS ein Redesign-Projekt ab. Seit der Neulancierung stellen wir die technische Leitung und erarbeiten mit der Inhaltsverantwortlichen und dem Webmaster (beide Teilzeit) an monatlichen Sitzungen Budgetierung und Weiterentwicklung der Site, Qualitätskontrolle und Inhaltsplanung.
 
Sonntagszeitung: Im Sommer 02 wurde gemeinsam mit dem Site-Verantwortlichen für www.sonntagszeitung.ch ein Projekt in Angriff genommen, um die Response-Rate der Site auf sms-Abowerbung und Newsletter zu steigern. Geprüft und getestet wurden Anpassungen der Anmelde-Dramaturgie sowie der onsite-Promotion und Veränderungen von Form und Inhalt der Angebote. Die erzeugten Resultate wurden täglich ausgewertet und flossen in die Weiterentwicklung des Test-Konzepts ein.
 
Spick: Für Spick wurde eine kommentierte Analyse der Site-Entwicklung seit Juni 01 erstellt. Berücksichtigt wurde die Entwicklung der Besuchszahlen und -Dauer der gesamten Site sowie über ausgewählte Seiten. Um Aufschluss über die Besucherströme zu erhalten, wurde ergänzend eine Pfadanalyse anlässlich des ersten und anlässlich des vierten Besuchs erstellt. Besondere Aufmerksamkeit wurde den Auswirkungen der zweitweiligen Stillegung des Chat geschenkt.
 

  grsbox GmbH | Sibylle Grosjean | Sihlamtstr.4 | Postfach | 8039 Zürich | 043 333 01 13 | service@grsbox.ch
back to top